Schlagwort: Sachsen

  • Leipzigs Westen: Entdeckungen eines Weggezogenen

    Leipzig Geheimtipps

    Weisheitszahn, Barfußgässchen, Blechbüchse: Die klassischen Sehenswürdigkeiten in Leipzig hast du bei deinem Besuch schnell erkundet. Wenn du dich auf das Zentrum von Leipzig konzentrierst, fragst du dich vielleicht, wo es ist, jenes Leipzig, dass seit Jahren im Aufwind ist. Fernab vom Augustusplatz in Leipzigs Mitte wirst du fündig. Wir stellen ein paar unserer Geheimtipps für Leipzig vor.

    Weiterlesen

  • Ausflugsziele im Muldental: Schlösser, Wasser, Luther

    Muldental Ausflugsziele

    Das Muldental liegt im touristischen Niemandsland Sachsens. 27 Jahre hat es gedauert, bis ich die Lust fand, die Ausflugsziele meiner alten Heimat rund um Grimma zu erkunden. Im Muldental entdeckten wir sogleich den größten Stumpenstiefel der Welt, ein Segelflugzeug aus Bettlaken und die Verschmelzung zweier Flüsse. Wenn das Gute nicht nur sprichwörtlich so nahe liegt.

    Weiterlesen

  • Ausflugsziele in Sachsen: Von Leipzig bis zur Lausitz

    Ausflugsziele Sachsen

    Stadt, Land, Fluss: Sachsen lockt mit einer Vielzahl an Ausflugszielen, ganz egal ob auf dem Land oder in der Stadt. Wir haben fünf Reiseblogger:innen nach ihren liebsten Ausflugszielen in Sachsen befragt, die deinen nächsten Abstecher in den Freistaat wohl unausweichlich machen. Und haben auch selbst einige Ausflugsziele in Sachsen beigesteuert.

    Weiterlesen

  • Zittauer Gebirge: Wandern in Sachsens grüner Kleinigkeit

    Zittauer Gebirge Wandern

    Wer Zittau besucht, hat alles andere als die Qual der Wahl. Städtetrip oder Wandern? Im sächsischen Dreiländereck ist beides möglich! Vom Zittauer Bahnhof aus brachen wir mit der Schmalspurbahn zum Wandern ins Zittauer Gebirge auf. Über eine Wanderung von Jonsdorf nach Oybin, die uns mit einem besonders mystischen Ort in einem der kleinsten deutschen Mittelgebirge bekannt machte.

    Weiterlesen