• Krakau Reisebericht: Polens heimliche Hauptstadt

    Krakau Reisebericht: Polens heimliche Hauptstadt

    Wiedersehen macht Freude: Bereits 2011 zog mich Krakau im jüdischen Viertel Kazimierz in seinen Bann. Das 1 THING TO DO für die Rückkehr schien fast schon beschlossene Sache. Am Ende jedoch steht in unserem Krakau-Reisebericht ein anderer Ort im Fokus, der sich außerhalb des Stadtzentrums versteckt.

  • Wandern im Harz: Auf dem Heinrich-Heine-Weg zum Brocken

    Wandern im Harz: Auf dem Heinrich-Heine-Weg zum Brocken

    Wenn die Rede vom Wandern im Harz ist, denkt man doch irgendwie automatisch an Omi und Opi, die mit ihren Walking-Stöcken einen gemächlichen Tagesausflug unternehmen. Und doch verzichteten auch wir ein Wochenende lang auf Techno und Metropole und unternahmen stattdessen eine Brockenwanderung, um das Klischee des Rentnerurlaubs zu brechen.

  • Judäische Wüste: Entführung nach Eilat

    Judäische Wüste: Entführung nach Eilat

    Südlich der Großstädte Tel Aviv und Jerusalem prägen Israel die Judäische Wüste und der Negev. Kein Grund jedoch, den kargen Süden Israels außer Acht zu lassen. Unterhalb des Meeresspiegels warten in der Judäischen Wüste markante Gebirgszüge auf. Wenn du Lust hast, kannst du dich wie wir zum kleinen Preis nach Eilat entführen lassen.

  • Jerusalem Reisebericht: Abendmahl mit dem Muezzin

    Jerusalem Reisebericht: Abendmahl mit dem Muezzin

    Jerusalem ist eine Herausforderung. Hin und wieder begeht man in der heiligen Stadt schon mal einen religiösen Fauxpas. Und wo jeder Stein Geschichte geschrieben zu haben scheint, fällt es schwer, das eine Erlebnis herauszupicken, das in Erinnerung bleibt. Doch fündig wurden wir, auch wenn du für unser 1 THING TO DO etwas Geduld mitbringen musst.

  • Tel Aviv Reisebericht: Wer hier sucht, findet nichts

    Tel Aviv Reisebericht: Wer hier sucht, findet nichts

    Drei Reisen nach Israel brauchten wir, um in unserem Reisebericht über Tel Aviv ein 1 THING TO DO auszurufen. Früher waren wir nicht in der Lage, zwischen all den Eindrücken den einen zu benennen, der unsere Erlebnisse trefflich zusammenfasst! Das liegt auch daran, dass auf einer Reise nach Tel Aviv mangels klassischer Sehenswürdigkeiten das Lebensgefühl der Stadt im Mittelpunkt steht.

  • Athen Reisebericht: Sonnenuntergang auf dem Likavitos

    Athen Reisebericht: Sonnenuntergang auf dem Likavitos

    Unser Athen-Reisebericht zeigt, dass dieser eine Moment auf Reisen, der atemlos macht, sich nicht in den Hinterhöfen hipper Szeneviertel verstecken muss. Unser 1 THING TO DO für Athen verfolgte mich wie ein Stalker. Zusammen mit einer gehörigen Portion Sonnenuntergangskitsch brannte es sich dank stimmungsvollem Farbenspiel in mein Gedächtnis. 

  • Prag Reisebericht: Touri-Pause im Letná-Park

    Prag Reisebericht: Touri-Pause im Letná-Park

    Prag wird häufig als größtes Freilichtmuseum der Welt bezeichnet. Kein Wunder, dass sich rund um die Prager Burg nicht nur Sehenswürdigkeit an Sehenswürdigkeit drängt, sondern auch Reisegruppe an Reisegruppe. Umso glücklicher waren wir, mit dem Letná-Park einen Ort abseits der Touristen zu finden, der in unserem Prag-Reisebericht für Ruhe vom Reisetrubel sorgt.

  • Auftakt: Warum es auf Reisen nur ein To-Do gibt

    Auftakt: Warum es auf Reisen nur ein To-Do gibt

    Wir suchen online nach Inspiration für die Reise nach Irgendwo. Durchforsten Liste für Liste mit Insider-Tipps im Nirgendwo. Geraten in Reisestress, weil unsere To-Do-Liste in dem Maße länger wird, wie die Zeit für uns selbst immer kürzer. Und vergessen dabei zu oft, weshalb wir eigentlich reisen.