Umfrage: Wo ist Sachsen am schönsten?

Wir suchen die schönste Reiseregion in Ostdeutschland! Nachdem für Brandenburg das Seenland Oder-Spree als Sieger vom Platz gegangen ist, standen nun die Reiseregionen Sachsens zur Abstimmung. Sachsen bietet lebendige Großstädte wie Leipzig und Dresden, aber auch imposante Landschaften wie das Erzgebirge und die Sächsische Schweiz. Welche Region machte am Ende das Rennen? Geschrieben von John & Marc.

Schloss Wackerbarth_Lustschloss_1 THING TO DO

GO EAST: Wo ist Ostdeutschland am schönsten?

In unserem Projekt GO EAST! stellen wir dir seit einigen Wochen die schönsten Reiseziele im Osten von Deutschland vor, der unserer Meinung nach noch immer unterschätzt wird. Sachsen ist hierfür wohl das beste Beispiel: Historische Altstädte wie in Dresden oder Görlitz, das hippe Leipzig, das einigen als „Klein-Berlin“ gilt, aber auch Landschaftszüge wie das grüne Vogtland mit der Göltzschtalbrücke schreien danach, entdeckt zu werden.

Hinweis: Die offizielle Umfrage ist abgeschlossen und ermittelte die Sächsische Schweiz als schönste Reiseregion in Sachsen. Am Gewinnspiel kannst du damit leider nicht mehr teilnehmen, jedoch hier weiterhin für deine Favoritin stimmen:

Fotocredits: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH

Das sind die Nominierten

Chemnitz

Sachsens drittgrößte Stadt Chemnitz vermarktet sich selbst gerne als Stadt der Moderne. Wird das knapp 250.000 Einwohner zählende Chemnitz im Wettstreit mit den großen Schwestern Dresden und Leipzig standhalten können? Wenn es nach den Chemnitzern geht bestimmt. Denn rund um Nischel und Theaterplatz lässt es sich bestens leben! – Mehr erfahren

Dresden

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden geht sicherlich als Mitfavorit ins Rennen um Sachsens schönste Reiseregion. Nicht nur die Altstadt mit Frauenkirche, Residenzschloss und Semperoper lockt Jahr für Jahr hunderttausende Besucher an. Auch die Äußere Neustadt oder „den Hecht“ gilt es zu entdecken. Street Art- und Burger-Fans werden sich freuen! – Mehr erfahren

Erzgebirge

Der Fichtelberg im sächsischen Erzgebirge ist der höchste Berg in Ostdeutschland. Rund herum bietet eine der schönsten deutschen Mittelgebirgslandschaften Wanderwege mit grandiosen Ausblicken, Dampfeisenbahnen, Sommerrodelbahnen und die so typische Holzkunst. Im Winter am besten auf Schlitten oder Ski zu entdecken, gehört außerdem ein Ausflug „rüber“ nach Tschechien fast zu jeder Reise ins Erzgebirge dazu. – Mehr erfahren

fog-1455282_1280

Der Fichtelberg im Erzgebirge ist mit rund 1.215 Metern Höhe der höchste Berg in Ostdeutschland.

Leipzig

Für viele Leipziger stellt sich die Frage sicherlich erst gar nicht, wo Sachsen eigentlich am schönsten ist. Natürlich in Leipzig! Die Stadt im Westen Sachsens hat nicht nur mehr Einwohner als Dresden, sondern macht der Landeshauptstadt auch durch ihren Ruf als „Klein-Berlin“ Konkurrenz. Zu den touristischen Höhepunkten in Leipzig gehören zweifelsohne das Völkerschlachtdenkmal, der Augustusplatz und das niemals müde Barfußgässchen. – Mehr erfahren

Oberlausitz

Zu den eher unbekannten Reiseregionen in Sachsen zählt wohl die Oberlausitz ganz im Osten des Freistaats. Das die Oberlausitz keine Reise wert wäre, ist jedoch ein Trugschluss, wie wir nicht zuletzt mit unserem 1 THING TO DO aus Görlitz bzw. Zgorzelec zeigen konnten. Ohnehin überrascht die Region mit ihrem Reichtum an Kulturschätzen viele Besucher – sei es in Görlitz, Zittau, Bautzen oder im Fürst-Pückler-Park Bad Muskau. – Mehr erfahren

Region Leipzig

Das Leipziger Umland scheint vom Boom der lebendigen Großstadt noch nicht gleichermaßen zu profitieren. Doch das ändert sich langsam: Burgen und Schlösser, kilometerlange Rad- und Wanderwege im Sächsischen Heideland sowie eine neu entstehende Seenlandschaft zeugen von der Vielseitigkeit der Region. Zumindest der ein oder andere Tagesausflug zur Mulde, ins Neuseenland oder in den Freizeitpark Belantis ist immer drin! – Mehr erfahren

Rochlitz_Freiberger Mulde_1 THING TO DO

Ein prägendes Element der Region Leipzig ist die Mulde, die aus ihren beiden Nebenflüssen, der Freiberger sowie der hier zu sehenden Zwickauer Mulde, entspringt.

Sächsisches Elbland

Ein Wahrzeichen des Sächsischen Elblands ist ohne Frage die Meißner Albrechtsburg, die sinnbildlich für die große Geschichte der Region steht, die 2015 übrigens zu den wärmsten in ganz Deutschland zählte! An den Weinbergen und an der Elbe herrscht teilweise mediterranes Flair, das sich am besten bei einer Tasse Kaffee oder Tee genießen lässt – serviert natürlich im weltberühmten Meißner Porzellan. – Mehr erfahren

Sächsische Schweiz

Als Favorit in die Abstimmung zur schönsten Reiseregion Sachsens geht wohl die Sächsische Schweiz ins Rennen – doch die Konkurrenz ist stark. Malerweg, Basteibrücke und Festung Königstein sind in den vergangenen Jahren beinahe zum Synonym für schweifende Panoramen und unvergessliche Natur- und Kulturerlebnisse aus dem Hause Sachsen geworden. Wer hier nicht wandern möchte, kann die Region auch gerne auf dem Elberadweg entdecken und so durch das malerische Elbtal sausen. – Mehr erfahren

Vogtland

Göltzschtalbrücke, Plauener Spitze und Musikinstrumente sind die Symbole des Vogtlands im Südwesten Sachsens. Die Region, die sich genau genommen auch über Bayern, Thüringen und Tschechien erstreckt, ist außerdem Heimat der Chursächsischen Philharmonie, die selbstverständlich auf Instrumenten aus der Region musiziert. Ein Geheimfavorit für die Wahl zur schönsten Reiseregion in Sachsen! – Mehr erfahren

27029997361_dcfa3546b7_k

Die Göltzschtalbrücke, ein Viadukt mit 29 Bögen, ist das Wahrzeichen des Vogtland im Südwesten Sachsens. Credits: André Schäfer, „Göltschtalbrücke“, Flickr

Gewinnspiel

Noch berühmter als die Kollegen der Chursächsischen Philharmonie im Vogtland ist das Leipziger Gewandhausorchester. Mit rund 185 Berufsmusikern gilt dieses gar als größtes Berufsorchester der Welt! Als Dankeschön für deine Stimme zu unserer GO EAST! Wahl verlosten wir zusammen mit Sachsen Tourismus einen Konzertabend im weltberühmten Gewandhaus am Leipziger Augustusplatz.


Übrigens: Spannende Reiseberichte aus Sachsen und den anderen Bundesländern im Osten der Republik findest du auf unserer Reiseblogger-Karte, die wir im Rahmen unserer virtuellen Reise durch Ostdeutschland bereits eifrig befüllt haben.

Reisen um zu reisen!
John & Marc

4 thoughts on “Umfrage: Wo ist Sachsen am schönsten?”

  1. Sigrid says:

    Heute gepackt.. Morgen starten wir endlich
    Bis dann ☺

    1. 1 THING TO DO says:

      Gute Reise! 🙂

  2. 🔆Sigrid🔆 says:

    Eure „Serie“ über den „Osten“ ist eine Fundgrube für unsere Reiseplanung! Einzig schlechtes Wetter kann uns jetzt noch davon abhalten, den Osten mit dem WoMo zu bereisen. Wir freuen uns schon jetzt auf die vielen schönen Momente und Eindrücke, die wir haben werden. LG Sigrid

    1. 1 THING TO DO says:

      Wart ihr denn nun eigentlich schon unterwegs?

Kommentar verfassen