Wanderberichte

Unsere Wanderberichte gehören zu den beliebtesten Artikeln auf 1 THING TO DO. Grund genug, unsere Routen durch schönste Landschaften an dieser Stelle einmal übersichtlich zusammenzufassen: Egal ob eine Panikattacke auf dem höchsten Gipfel Polen oder eine misslungene Wanderung im wilden Nichts von Mazedonien.

Wanderberichte

Im Durmitorgebirge Montenegros gingen wir 2016 gleich zweimal auf Wanderschaft. Die Wanderberichte dazu folgen im Laufe des Jahres.

Wanderbericht Hohe Tatra: Europas kleinstes Hochgebirge

Die Hohe Tatra zwischen Polen und der Slowakei ist der höchste Teil der Karpaten und gilt als kleinstes Hochgebirge Europas. Bei Gipfeln bis zu 2.655 Metern offenbaren Wanderungen mit quasi allen Schwierigkeitsgraden wunderschöne Panoramen auf schroffe Gebirgszüge, malerische Bergseen und teils unberührte Natur.

Auf unserem Weg von Zakopane im Süden Polens nach Košice im Osten der Slowakei überquerten wir die Hohe Tatra über den Rysy. Auf Polens höchstem Gipfel angekommen, sahen wir im Dunst der Wolken schließlich den Weg ins Tal nicht mehr. Wie wir uns aus dieser Bredouille lösten, erfährst du in unserem Reisebericht aus der Hohen Tatra.

Wanderberichte

Unser Wanderbericht aus der Hohen Tatra zeugt zweifelsohne von einem unserer bislang größten Abenteuer.

Wanderbericht Harz: Auf Spuren von Heinrich Heine

Der Harz gehört zu den beliebtesten Wanderregionen Deutschlands. Zahlreiche Wege führen hinauf zum Brocken, dem mit 1.141 Metern höchsten Gipfel des Mittelgebirges. Auf unserer Berlin-Flucht in Richtung Natur entschieden wir uns, den Brocken über den Ilsewanderweg zu besteigen. Diesen passierte einst schon Heinrich Heine auf seiner Harzreise.

In unserem Wanderbericht aus dem Harz zeigen wir auch, dass der Anstieg zum Brocken gerade gen Ende nicht zu unterschätzen ist. Noch mehr Impressionen aus der Region findest du außerdem in unserer Bildergalerie rund um den Brocken, darunter auch Eindrücke aus dem beschaulichen Wernigerode.

Wanderberichte

Den Harz von seiner vielleicht schönsten Seite erlebt man auf dem Heinrich-Heine-Weg in Richtung Brocken.

Wanderbericht Südharz: Zwischen Herbst und Winter

Weit weniger bekannt als die Wanderregion rund um den Brocken ist der Südharz in Thüringen. Dies wiederum bringt den Vorteil mit sich, dass man hier gerne einmal gänzlich alleine unterwegs ist.

Unseren Ausflug auf den 600 Meter hohen Poppenberg starteten wir in Ilfeld. Für Großstädter wie uns zeigte die nicht allzu anstrengende Wanderung, dass die Schneefallgrenze nicht nur im Wetterbericht im Fernsehen existiert. Mit jedem Höhenmeter verwandelte sich die Landschaft von einer Herbstidylle in ein kleines Winter Wonderland. Mehr dazu erfährst du in unserem Wanderbericht aus dem Südharz.

Wanderberichte

Da ist sie, die Schneefallgrenze! Untern Herbst, oben Winter.

Wanderbericht Mazedonien: Mavrovo-Nationalpark

Mazedonien ist vor allem eines: hügelig! Dabei erstreckt sich im Südwesten der Hauptstadt Skopje der Mavrovo-Nationalpark, mit 731 Quadratkilometern Mazedoniens größter Nationalpark.

Eins vorneweg: Nicht überall finden Wanderer hier optimale Bedingungen vor. Unser auserwählter Wanderweg bei Mavrovi Anovi zumindest machte den Eindruck, dass hier lange Zeit niemand mehr gen Gipfel stürmte. Vielleicht auch deswegen verfügt unser Wanderbericht aus dem Mavrovo-Nationalpark aber auch über jede Menge Abenteuerpotenzial. Auch, wenn die Wanderung am Ende gründlich schief lief.

Wanderberichte

Unser Wanderbericht aus Mazedonien zeigt, dass nicht jede Wanderung von Erfolg gekrönt sein kann.

Wanderbericht Skopje: Märchenhafte Matka-Schlucht

Skopje ist mit 530.000 die einzige Metropole Mazedoniens und dementsprechend Hauptstadt der kleinen Balkanrepublik. Was man vor Ort kaum erahnt: Direkt am Stadtrand Skopjes versteckt sich mit der Matka-Schlucht ein atemberaubendes Naturparadies, das sich auch für unerfahrene Wanderer bestens eignet.

In unserem Wanderbericht aus der Matka-Schlucht nehmen wir dich mit auf eine Tour entlang pittoresker Natur entlang des funkelnd blauen Treska-Flusses.

matka_skopje_mazedonien_1-thing-to-do

Ein kleines bisschen China mitten in Europa: Die Matka-Schlucht in Mazedonien.

Wanderberichte 2017

Im Laufe des Jahres kannst du dich auf weitere Wanderberichte aus unserer Feder freuen:

  • Karpaten, Rumänien: Wanderung auf der Hausberg von Brașov
  • Pietra Craiului, Rumänien: Ein ziemlich anstrengendes Abenteuer
  • Crint, Rumänien: Über die Vorzüge einer langweiligen Wanderung
  • Durmitorgebirge, Montenegro: Schockgefroren im Sommer
  • Bobotov Kuk, Montenegro: Unser bislang höchster Gipfel

Alle weiteren Abenteuer von 1 THING TO DO findest du in unseren Reiseberichten. Wenn du keinen Wanderbericht mehr von uns verpassen möchtest, empfiehlt sich außerdem ein Blick auf unsere Kanäle auf Facebook, Instagram und Twitter. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Reisen um zu reisen!
John & Marc