Lissabon Stadtrundgang: Amo-te, Lisboa!

Das funkelnde Türkis des gemächlich dahin fließenden Tejo, das sanfte Pastellgelb der historischen Straßenbahnen, das leuchtende Ziegelrot der Dächer: Unser Lissabon Stadtrundgang lässt dich eintauchen in die Farbwelten der portugiesischen Hauptstadt. Festes Schuhwerk angezogen – und auf geht’s! Geschrieben von Marc.

Startpunkt: Miradouro da Graça

Lissabon Stadtrundgang

Unser virtueller Lissabon Stadtrundgang beginnt am Miradouro da Graça. Der Aussichtspunkt liegt auf einem der sieben Hügel der Stadt und bietet so einen schweifenden Blick über das rote Dächermeer Lissabons.

Lissabon Stadtrundgang

Ein Besuch lohnt gerade in den Abendstunden, wenn der Sonnenuntergang Lissabon in ein lilafarbendes Licht taucht.

Miradouro da Graca

Das Panorama über Lissabon reicht hier bis zur Ponte de 25 Abril, einer der beiden großen Brücken der portugiesischen Kapitale. Dazwischen liegt die Unterstadt Baixa, deren Ursprungsgebiet während des großen Erdbebens im Jahre 1755 großenteils zerstört wurde.

Lissabon Stadtrundgang: Miradouro Santa Luzia

Miradouro da Santa Luzia

Weiter führt dich unser Lissabon Stadtrundgang zum Miradouro Santa Luiza über den Dächern der Altstadt Alfama.

Lissabon Stadtrundgang

Besonders markant ist die weiße Kuppel des Klosters São Vicente de Fora. Im Hintergrund sieht man in der Ferne die Pfeilerpfeiler der Ponte Vasco da Gama, Europas längster Brücke.

Praça do Comércio: Historisches Herz der Stadt

Praca do Comercio

Am Ufer des Tejos trifft unser Lissabon Stadtrundgang auf der Praça do Comércio und damit auf einem der wichtigsten und wohl schönsten Plätze Lissabons. Auch er entstand in heutiger Form erst nach dem großen Beben von 1755.

Praca do Comercio

Lissabon von seiner schönsten Seite. 😉 Die Praça do Comércio heißt zu Deutsch „Handelsplatz“, was an ihre ursprüngliche Bedeutung hier am Tejo-Ufer erinnert.

Lissabon Stadtrundgang

In Richtung der Rua Augusta durchschreitet unser Lissabon Stadtrundgang den Triumphbogen der portugiesischen Kapitale, den Arco da Rua Augusta.

Lissabon Rua Augusta

Auf der Rua Augusta selbst lässt sich vorzüglich schlendern und Kaffee schlürfen. Ganz untouristisch ist das aber nicht.

Rossio: Zentrum Lissabons

Lissabon Rossio Springbrunnen

Der Rossio ist der wohl bedeutendste Platz im heutigen Lissabon und wird sowohl von Reisenden als auch Einwohnern stark frequentiert.

Lissabon Stadtrundgang

Bereits seit dem 19. Jahrhundert schmücken den Rossio zwei äußerst spritzige Bronzebrunnen.

Lissabon Stadtrundgang

Neben seiner Architektur oberhalb der Erdoberfläche fällt vor allem auch der Boden des Rossio ins Auge, ein kunstvolles Muster aus schwarzen und weißen Steinchen.

Padrão dos Descobrimentos: Erinnerung an das große Portugal

Padrao dos Descobrimentos

Abseits der Innenstadt im Stadtteil Belém führt unser Lissabon Stadtrundgang zum Padrão dos Descobrimentos, eines der heutigen Wahrzeichen der portugiesischen Hauptstadt.

Padrao dos Descobrimentos

Das erst 1960 erbaute Monument wurde anlässlich des 500. Todestags von Heinrich dem Seefahrer errichtet und erinnert an das Zeitalter der großen Entdeckungen Portugals.

Pasteis de Belem

Ganz in der Nähe des Padrão kommt man in den Genuss der überaus köstlichen Pasteis de Belém, der auch hierzulande beliebten Blätterteigtörtchen mit Puddingfüllung. Achtung: Das Ambiente vor Ort erinnert eher an einen Fast-Food-Laden, doch der Geschmack stimmt.

Übrigens: Ein Lissabon Stadtrundgang ist keinesfalls zu unterschätzen. Da sich die Stadt auf sieben Hügeln ausbreitet, kann ein Bummel ganz schön in die Beine gehen, und auch für einen Ausflug nach Belém sollte man mit mindestens einem Tag rechnen. Unser 1 THING TO DO für Portugals Hauptstadt entdeckten wir allerdings in der Alfama. Mehr dazu erfährst du in unserem Lissabon Reisebericht.

Reisen um zu reisen!
John & Marc

PS: Lissabon von einer ganz anderen Seite lernst du auf pixelschmitt kennen. Thomas hat einen ganzen Artikel allein der Street Art der Stadt gewidmet.

streetart-graffiti-lissabon-lisbon-lisboa-9986

16 thoughts on “Lissabon Stadtrundgang: Amo-te, Lisboa!”

  1. livinglikegolightly says:

    Richtig tolle Fotos! 🙂 Ich glaube Lissabon sollte ich wirklich mal als Reiseziel in Betracht ziehen

    1. 1 THING TO DO says:

      Du wirst nicht enttäuscht werden! 🙂 Aber bitte nicht im Winter… 😉

  2. Iris B. says:

    fantastische Bilder, wie eigentlich immer! Ich liebe diese warmen, kräftigen Farben, das Flair, … ach, einfach alles an Lissabon!

    1. 1 THING TO DO says:

      Danke, danke, danke! 🙂 Da teilen wir ja scheinbar dieseble Stadtliebe. 😉

  3. wernermoser says:

    super schöne Fotos !!

    1. 1 THING TO DO says:

      Vielen lieben Dank! 🙂

  4. jocelynecara says:

    Ihr hattet ja Traumwetter in Lissabon! Sehr cool, bei den Bildern bekommt man richtig Lust auf die Stadt. Irgendwann buch ich einfach spontan den Flug 🙂 Kann man ja im Prinzip das ganze Jahr über ganz gut hin (oder?).

    LG
    Jocy

    1. 1 THING TO DO says:

      Danke dir! Eine Kollegin war Anfang Januar da und hatte nur Regenwetter, also so 100%ig ganzjährig wohl nicht. 😉 Aber März bis September sollte eine gute Wahl sein! Wenn’s zu heiß wird, kann man sich ja immer noch im kühlen Atlantik um die Ecke abkühlen. 🙂

  5. Thilo Mueller says:

    Wow! Großartige Bilder!

    1. 1 THING TO DO says:

      Merci! 🙂

  6. Marianne says:

    Moin,
    die Fotos von Lissabon sind einfach der Hit!
    Ich liebe Lissabon auch sehr, war 2005 mal da und habe gerade zufällig mein Fotoalbum angesehen. Da sind auch schöne Bilder drin, aber eure sind einfach perfekt!

    Schöne Grüße aus Hamburg,
    Marianne
    alleinereisenjetzt.wordpress.com

    1. 1 THING TO DO says:

      Vielen lieben Dank! Die Fotos wurden noch mit einer altertümlichen Digicam aufgenommen, daher erfreut das Kompliment besonders. 🙂 Liebe Grüße!

  7. Wolfgang Stoephasius says:

    Die Stadt hat einfach was. Der Bericht macht Lust bald wieder zu kommen.

    1. 1 THING TO DO says:

      Vielen Dank! Sehen wir ganz genauso. 🙂

  8. Dori says:

    Wow die Bilder vom Miradouro da Graça auf die Stadt bei Sonnenuntergang sind ja der Wahnsinn 🙂
    Generell sind eure Bilder sehr gelungen und ich habe mich für kurze Zeit in Lissabon bei einem Stadtspaziergang gesehen.

    Liebe Grüße
    Dori

    1. 1 THING TO DO says:

      Danke dir, dann haben wir das Ziel ja erreicht. 🙂

      Liebe Grüße!

Kommentar verfassen