Kategorie: Reisen vor der Haustür

Wir lieben es, quasi vor unserer Haustür auf Entdeckungstour zu gehen, sei es in unserem Wohnort Berlin oder in unseren Heimatbundesländern Sachsen bzw. Brandenburg. Im Rahmen einer Blogparade zum Thema Reisen vor der Haustür riefen wir andere Reiseblogger:innen dazu auf, ihre Heimat – in welchem Sinne auch immer – zu erkunden und davon zu berichten. Die im Rahmen dieses Projekts entstandenen Artikel findest du hier in der Übersicht:

 

Berlin Pfaueninsel Herbst

Pfaueninsel Berlin: Das Gegenteil der Hauptstadt

Dass Berlin mehr kann als Lärm, Dreck und MDMA, das predigen wir mittlerweile fast gebetsmühlenartig. In diesem Artikel präsentieren wir ein weiteres Symbol für das, was diese Stadt so lebens- und besuchenswert macht. Die Berliner Pfaueninsel an der Grenze zu Potsdam zeigt sich im Herbst von ihrer wahrscheinlich schönsten Seite. Ein Loblied auf ein stilles Eiland, das mit dem Berliner Stereotyp so rein gar nichts zu tun hat. 

Was bedeutet Heimat

Was bedeutet Heimat: Heimatlos uns Spaß dabei?

Von unserem Trip in den brandenburgischen Fläming und einer abermaligen Busfahrt nach Thüringen inspiriert, wurde es mal allerhöchste Zeit, mich mit dem Thema Heimat auseinanderzusetzen. Dieser Beitrag handelt also von einer ganz persönlichen Definition und einigen potentiellen Anreizen in die Selbstreflexion zu gehen. Am Ende steht auch die Frage: Was ist deine Heimat? 

Reisen in der Nähe

Reiseblogger #vorderHaustür: Liegt das Gute wirklich so nah?

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah?“ – Ob dieser Spruch mehr als eine ausgelutschte Floskel ist, das wollten wir in einem kleinen Experiment über das Reisen in der Nähe herausfinden. An unserer Blogparade zum Reisen #vorderHaustür beteiligten sich 30 Bloggerinnen und Blogger, deren Forschungsergebnisse wir dir in diesem Artikel vorstellen. Geordnet nach Region findest du darin spannende Reisegeschichten vor den Haustüren unterschiedlichster Orte in ganz Deutschland – und darüber hinaus.

Lutherweg Muldental Schloss Colditz

Leipzig Ausflugsziele: Schlösser, Wasser, Luther im Muldental

Das Muldental im touristischen Niemandsland zwischen Leipzig und Dresden ist meine Heimat. 27 Jahre hat es gedauert, bis ich die Lust fand, meine Ignoranz ihr gegenüber abzulegen und rund um das wenig illustre Grimma auf Erkundungstour zu gehen. Entlang des Lutherwegs entdeckten wir so den größten Stumpenstiefel der Welt, ein Segelflugzeug aus Bettlaken und die Verschmelzung zweier Flüsse. Wenn das Gute nicht nur sprichwörtlich so nahe liegt.

Wandern in Berlin Havelhöhenweg

Havelhöhenweg: Wandern in Berlin

Wandern in Berlin? Na klar! Berlin ist eine der grünsten Hauptstädte Europas. Vor allem die Randbezirke der deutschen Hauptstadt bieten mit grünen Wäldern und Spree, Havel sowie etlichen Seen kleine Naturparadiese. Ein Paradebeispiel hierfür ist der Havelhöhenweg im Westen Berlins. Rund 35 Meter über der gemächlich dahinfließenden Havel wirst du Trubel und Lärm der Spreemetropole ganz schnell vergessen.