In 11 Minuten von Kiew nach Kotor [Video]

Es hat eine ganze Weile gedauert, doch in der Zwischenzeit sind alle Geschichten unserer zweiten Balkan-Reise erzählt. Fast alle. Denn zwischen Kiew und Kotor entdeckten wir nicht nur einige 1 THING TO DOs, sondern hielten viele Reisemomente auch per Video fest. Die meisten davon sind stille Momentaufnahmen. Doch in ihrer Gesamtheit hinterlassen sie einen atmosphärischen Rückblick auf unser zweites Abenteuer in Südosteuropa. Geschrieben von John & Marc.

Balkan Video

Zeit für ein Video: Wir blicken in Bild und Ton auf unsere zweite Balkan-Reise zurück.

Südosteuropa im Video

So richtige Freunde von Video-Aufnahmen auf Reisen sind wir nicht. Neben den ganzen Fotos auch noch den richtigen Winkel und den besten Moment für ein professionelles Reisevideo abpassen? Raubt viel zu viel Zeit und sorgt im schlimmsten Falle für jene Art von Stress, den wir unterwegs tunlichst vermeiden wollen.

Manchmal jedoch haben wir auf unserem Weg von Kiew nach Kotor doch die Play-Taste gedrückt. Ihr Zusammenschnitt zeigt einige Reisemoment, über die wir bereits in eigenen Artikeln berichtet haben. Er beinhaltet aber auch kurze Momentaufnahmen, die bislang keinen Platz auf 1 THING TO DO gefunden haben – oder aber nur zwischen den Zeilen.

Balkan Video

Wo alles begann: In Kiew starteten wir unsere zweite Reise durch Südosteuropa

Wie erstellt man ein Reise-Video?

Wir haben uns lange Gedanken gemacht, wie wir dieses Video zusammenstellen. Am Ende haben wir uns entschieden, der Kernidee hinter unserem Blog treu zu bleiben und einfach Reisemomente zu zeigen – so wie sie geschehen sind. Ohne Kommentar, ohne emotionale Hintergrundmusik, ohne witzige Übergänge und sonstigen Schnickschnack.

Auf diese Weise hoffen wir, unserer Berichterstattung aus Südosteuropa bis dato einen würdigen Schlussstrich zu setzen. Im Anschluss geht es auf 1 THING TO DO mit Israel, dem Baltikum und unserer anstehenden Kaukasus-Reise weiter. Besonders in Georgien, Armenien und Aserbaidschan werden wir hoffentlich zwischen durch immer mal wieder daran denken, einzelne Reisemomente auf Video festzuhalten. Natürlich ohne Zwang und ohne Stress.

Die Artikel zum Balkan-Video

Du bist von dem einen oder anderen gezeigten Reisemoment angefixt und möchtest die ausführliche Geschichte dazu lesen? Dann findest du hier einige passende Reiseberichte in der Übersicht.

Von Kiew nach Chișinău

  • Der Sonnenuntergang auf der Parkovyi-Brücke in Kiew ist zwar 1 THING TO DO verdächtig, doch dieses entdeckten wir an anderer Stelle. • Kiew Reisebericht
  • Anders verhält es sich in Odessa: Unser Streifzug durch die Nacht im Zentrum der Perle am Schwarzen Meer zeigt unser 1 THING TO DO für Odessa. • Odessa Reisebericht
  • Nicht jede Zugfahrt lohnt einen eigenen Artikel. Doch nachdem wir im Nachtzug von Chișinău nach Bukarest kurzzeitig dachten, in der Luft zu schweben, musste einfach ein Bericht entstehen. • Im Nachtzug von Chișinău nach Bukarest
Balkan Video

Odessa war die zweite Station unserer Reise von Kiew nach Kotor. Die Stadt an der Schwarzmeerküste erreichten wir im Nachtzug von Kiew aus.

Rumänien

  • Ähnlich wie Sofia im Jahr 2015, konnte uns Bukarest ein Jahr später eher weniger begeistern. Ein 1 THING TO DO entdeckten wir trotzdem – abseits des gezeigten Herăstrău-Parks. • Bukarest Reisebericht
  • Die Stadt Brașov im Osten Siebenbürgens gehört nicht unbedingt zu den bekanntesten Reisezielen Rumäniens. Den einen Moment, der besonders in Erinnerung bleibt, erlebten wir auf dem alljährlich stattfindenden Oktoberfest. • Brașov Reisebericht
  • Manchmal holen mitten wir im Wandern-Modus die Kamera aus der Tasche und drücken auf Play. So geschehen und im Video aufgegriffen auf bei unserer Wanderung in der Pietra Craiului. • Wandern Karpaten
  • „Die Entdeckung des Nichts“ lautet der Titel unserer Wanderung zu den Hochwiesen von Crinț. Die Sequenz im Video spiegelt diese Überschrift bestens wieder. • Wandern Sibiu
  • In Sibiu selbst verbrachten wir einen Tag, der uns unterwegs als vollkommen verschwendet vorkam. Doch immer entstand so eine Geschichte der etwas anderen Art für unseren Blog. • Sibiu Reisebericht
Balkan Video

Brașov ist eine mittelgroße Stadt am Rande der rumänischen Karpaten mit einer malerischen Altstadt.

Von Belgrad nach Kotor

  • Wer gut aufgepasst hat, hat bemerkt, dass wir einen Reisemoment unserer ersten Balkan-Reise untergemogelt haben. Wir konnten es aber einfach nicht lassen, unser 1 THING TO DO für Belgrad in diesem Video unterzubringen. • Belgrad Reisebericht
  • In einem weiteren Nachtzug-Artikel gehen wir auf unsere Fahrt von Budapest nach Belgrad ein. Inklusive der Save-Überfahrt in der Morgendämmerung. • Im Nachtzug von Budapest nach Belgrad
  • Den höchsten Punkt auf dem Weg von Kiew nach Kotor erreichten wir in Montenegro, genauer gesagt auf dem Bobotov Kuk im Durmitor-Nationalpark. • Wandern Bobotov Kuk
  • Was im Video vor allem durch unzählige grüne Seerosen auffällt, ist der größte See des Balkans – der Skutarisee an der Grenze zwischen Montenegro und Albanien. • Skutarisee Reisebericht
  • Last but not least zeigt unser Video auch das Ziel unserer Reise, die Bucht von Kotor. In Bild und Ton festgehalten haben wir glücklicherweise unser 1 THING TO DO für Montenegros Bilderbuchstadt. • Kotor Reisebericht
Balkan Video

Auf 2.522 Metern überblickten wir auf dem Bobotov Kuk den gesamten Durmitor-Nationalpark.

Unsere zweite Balkan-Reise wird mit Sicherheit nicht die letzte Reise in diese Region gewesen sein. Der Balkan beginnt sprichwörtlich hinter Wien und endet streng genommen in Griechenland. Und siehe da: Seit Kurzem steht fest, dass im Oktober eine weitere Reise genau dorthin ansteht. Es wartet der Olymp.

Reisen um zu reisen!
John & Marc

Kommentar verfassen